NEUE WEGE - MITEINANDER - FÜR ALLE

Zierenberg - Burghasungen - Oberelsungen - Oelshausen

Magistrat

Hauptamtlicher Bürgermeister

1. Germeroth, Rüdiger SPD

Ehrenamtliche Stadträte

2. Borger, Stefan SPD

3. Schäfer, Hans-Peter SPD

4. Schäfer, Volker SPD

5. Behr, Heinz 1. Stadtrat CDU

6. Gerhardt, Heinrich CDU

7. Leck, Richard ZIELE

8. Sauer, Stefanie ZIELE

9. Bayer, Anna-Lena UFW

10. Käkel, Anja GRÜNE

11. Kuschel, Lutz FDP

Der Magistrat ist die Verwaltungsbehörde der Stadt. Er besorgt nach den Beschlüssen der Stadtverordnetenversammlung im Rahmen der bereitgestellten Mittel die laufende Verwaltung der Stadt. Er hat insbesondere:

  • die Gesetze und Verordnungen sowie die im Rahmen der Gesetze erlassenen Weisungen der Aufsichtsbehörden auszuführen,
  • die Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung vorzubereiten und auszuführen, die ihm nach der HGO obliegenden und die ihm von der Stadtverordnetenversammlung allgemein oder im Einzelfall zugewiesenen Angelegenheiten zu erledigen,
  • die öffentlichen Einrichtungen und wirtschaftlichen Betriebe der Stadt und das sonstige Gemeindevermögen zu verwalten, die Gemeindeabgaben nach den Gesetzen und nach den Beschlüssen der Stadtverordnetenversammlung auf die Verpflichteten zu verteilen und ihre Beitreibung zu bewirken sowie die Einkünfte der Stadt einzuziehen,
  • den Haushaltsplan und das Investitionsprogramm aufzustellen sowie das Kassen- und Rechnungswesen zu überwachen,
  • die Stadt zu vertreten, den Schriftwechsel zu führen und die Gemeindeurkunden zu vollziehen.

Der Magistrat tagt nicht öffentlich.

(Quelle §§ 66 und 67 Hessische Gemeindeordnung)